Wahre Freiheit

Gratis Coachingpaket sichern


Die Teilnahme am E-Mailcoaching sowie am Newsletter ist jederzeit abbestellbar
kostenloser Newsletter

Spende für einen guten Zweck ohne einen Cent dafür zu bezahlen

Übrigens: Wenn Du ein Buch über die Website unternehmercoach.com kaufst, dann erhalten wir von Amazon 5% des Verkaufspreises. Diese spenden wir für gute Zwecke.

Und selbst, wenn Du nichts kaufst, kannst Du zu einer Spende beitragen, wenn Du das Buch jemand Drittem empfehlst und diese Person dann kauft. Ganz nebenbei sind Emfpehlungen auch eine gute Methode, sich bei anderen in Erinnerung zu bringen oder zu halten.

Unsere bisherige Unterstützung

 

  2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016
Pfiffikus 670,- €                    
Kiva   385,- € 485,- € 245,- € 310,- €   500,- €        
IWDR     160,- € 810,- € 1.800,- € 3.500,- € 2.500,- € 10.000,- € 1.070,- € 1.000,- € 700,- €
NFTE       650,- € 500,- € 500,- €          
Rock It Biz                 1.750,- € 1.000,- € 700,- €
Weitere         500,- €         500,- € 700,- €

kiva

Kiva

Kiva ist eine Website für die direkte Gewährung von Micro-Krediten an Unternehmer in unterentwickelten Ländern. Wenn sich etwas ändern soll, dann besteht der beste Weg darin, diejenigen zu unterstützen, die schon jetzt etwas tun: Unternehmer. Bei Kiva kann direkt das zu unterstützende Projekt ausgewählt werden. Dabei kommt der komplette eingesetzte Betrag dem Projekt zugute.

Dank Ihrer Buchkäufe wurden bereits knapp 2.000 Euro an Kiva überwiesen. Damit wurden und werden bislang 525 Projekte in Paraguay, Peru, Samoa, Kambodscha, Kenia, Uganda, Guatemala, Togo, Nigeria, Tansania, Mali, der Mongolei und weiteren Ländern unterstützt. Im Falle einer Rückzahlung wurden und werden die Gelder in neue Projekte investiert.

nfte

NFTE (Network for Teaching Entrepreneurship)

NFTE (sprich: Nifti) steht für Network For Teaching Entrepreneurship. Der gemeinnützige Verein fördert seit seiner Gründung in Deutschland im Jahr 2004 mit einem innovativen Wirtschaftslehrplan Selbstvertrauen und Unternehmergeist bei Jugendlichen mit schlechten Startchancen.

Schüler mit sozial schwachem Hintergrund habe es schwer, Ausbildungs- und Arbeitsplätze zu finden. NFTE gibt ihnen neue Perspektiven. Durch die NFTE Kurse lernen die Jugendlichen, wie die Wirtschaft funktioniert. Sie entdecken ihr Potential und haben Erfolgserlebnisse, aus denen gesundes Selbstbewusstsein entsteht. Ihre eigene Geschäftsidee konsequent weiterzuentwickeln, ihre Arbeit zu präsentieren und andere davon zu überzeugen - das hilft gerade solchen Schülern, denen sonst Erfolgserlebnisse fehlen.

Focus von NFTE sind bewusst die Brennpunktgebiete der Städte und strukturschwache ländliche Regionen. In Trainingsprogrammen bildet NFTE Lehrkräfte mit dem Schwerpunkt Haupt-, Real- und Gesamtschulen aus, die nach ihrer Zertifizierung dann in ihren Schulen NFTE Kurse in den Klassen 7,8,9 oder 10 unterrichten. Einzelne Berufsschulen und Förderzentren arbeiten ebenfalls schon erfolgreich mit dem NFTE Programm.

Weltweit ist NFTE in 15 Ländern vertreten, darunter in den USA, in China und Indien, in Europa in Deutschland, Österreich, Großbritannien, Irland, den Niederlanden und Belgien. Mehr als 230.000 Jugendliche haben den mindestens 50 Unterrichtsstunden umfassenden Wirtschaftskurs schon durchlaufen und neue Perspektiven bekommen, 4.100 Lehrkräfte wurden geschult.

Der als bester Wirtschafsplan der USA prämierte und von Harvard als sehr erfolgreich evaluierte NFTE Kurs Unternehmensstart hilft auch in Deutschland perspektivlosen Jugendlichen, Lebensmut und Eigeninitiative zu entwickeln. Sie entdecken ihre Stärken und lernen, wie man ein kleines Unternehmen startet und sich selber Geld verdienen kann. Die Lernbereitschaft wächst merklich.

In Deutschland gibt es in inzwischen bundesweit 175 Schulen mit von NFTE geschulten und zertifizierten Lehrkräfte. Das für Schüler und Schülerinnen sehr attraktive, praxisorientierte NFTE Schülerbuch und weitere darauf abgestimmte Unterrichtsmaterialien sind so gestaltet, dass die Lehrkräfte keine Mehrarbeit haben, sondern vielmehr neue, ermutigende Impulse für ihren Unterricht bekommen und ihren Schülern neue Perspektiven eröffnen können.

Seit der Gründung von NFTE Deutschland wurden 314 Lehrkräfte trainiert und bis heute konnten fast 4.000 deutsche Schüler und Schülerinnen mit NFTE Kursen erreicht werden.

iwdr

Ich will da rauf e.V.

Auszug aus der Vision des Vereins: "Eine Selbstverständlichkeit: Menschen klettern mit Menschen, egal welche Handicaps bestehen. Die einen mögen sichtbar sein, die anderen sind vielleicht tief innen drin. Wir möchten, dass das eine Selbstverständlichkeit wird: Grenzen überwinden, die in unseren Köpfen sind – alle gemeinsam."

Förderverein Pfiffikus zur Unterstützung hoch begabter Kinder e.V. in Berlin

http://www.pfiffikus-berlin.de/

Der Förderverein engagiert sich darin, die Situation von hoch begabten Kindern und Jugendlichen verstärkt ins öffentliche Bewusstsein der Gesellschaft zu rücken mit dem Ziel, ihnen adäquate Chancen bei der Förderung ihrer Fähigkeiten zu ermöglichen.

Unternehmertum für Kinder

http://www.rockitbiz.org/

Rock it Biz begeistert Kinder aller Kulturen und mit unterschiedlichen sozialen Hintergründen für Unternehmertum. Bei Rock it Biz erlernen Kinder der Klassen 6-9 Unternehmerwissen nachhaltig durch Erleben. Schüler durchlaufen und erarbeiten den gesamten Prozess eines Start-Ups: Von der Entwicklung einer unternehmerischen Idee über die Firmengründung, Produktentwicklung, Aufgabenverteilung, Generierung von Kapital, Marktlegung der Produkte, bis hin zum Verkauf. Hierbei spielen im Rock it Biz Programm Dinge wie Problemlösung, Innovationen, Kommunikation, Kooperation, sowie Ethik eine starke Rolle. Durch Rock it Biz erleben die Kinder, wie sie etwas auf die Beine und die Berufsoption "Unternehmer werden", anpacken können.

Selbst unterstützen

Falls Du dies unterstützen möchtest, kannst Du natürlich auch direkt ein Bookmark setzen - dann mustt Du in Zukunft nicht den Umweg über unternehmercoach.com gehen:

Bookmark 'Amazon.de mit Spende' setzen! (nur Microsoft Internet Explorer) oder alternativ folgende URL als Bookmark in Ihrem Browser festlegen: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/389749793X/unternehcomst-21?dev-t=DCLGNY5L1AJRW%26camp=2025%26link_code=xm2

Nicht! die Zielseite bei Amazon bookmarken!!

Kommentare

Das ist wirklich eine geniale Idee und eine gute Sache! Vor allem, dass Sie Ihre Seite bei Kiva öffentlich machen und somit auch beweisen, dass Sie wirklich spenden. Man weiß ja leider nicht immer, ob das Geld auch ankommt. Ich werde meine Einkäufe bei Amazon jedenfalls jetzt immer über Ihre Seite machen :)

Neuen Kommentar schreiben