Wahre Freiheit

Gratis Coachingpaket sichern


Die Teilnahme am E-Mailcoaching sowie am Newsletter ist jederzeit abbestellbar
kostenloser Newsletter

Leben ohne Selbstbetrug. Wie Sie aus der "Box" herauskommen.

Institute Arbinger, Leben ohne Selbstbetrug. Wie Sie aus der "Box" herauskommen.
  • Kategorie(n): Team und Führung
  • Autor: Institute Arbinger
  • Verlag: GABAL
  • ISBN: 3897497662
  • Preis:
  • Bewertung:
  • Von allen Büchern, die Sie über diese Empfehlung bei Amazon kaufen, spenden wir unsere Partnerprovision in Höhe von 5%.
StefanMerath | 23. März 2010

Das Buch wurde mir von einem Teilnehmer meiner Seminare empfohlen und ich kann es weiter empfehlen. Sehr, sehr selten geht es mir mittlerweile bei Büchern noch so, dass ich das Gefühl habe, jetzt wirklich eine wichtige neue Erkenntnis gewonnen zu haben. Das fühlt sich so an, als ob auf einmal alle losen Enden zusammen geführt würden und sich etwas Neues ergibt. Dieses Buch gehört dazu!

Allerdings - diese Einschränkung muss ich machen - hängt das nur zum Teil an dem jeweiligen Buch, sondern eher an den losen Enden, die man mit sich rum schleppt. Insofern bin ich etwas vorsichtig mit meiner Empfehlung für dieses Buch und habe die Rezension auch erst mal eine Woche liegen gelassen, um zu überprüfen, ob sich nach meiner ersten Begeisterung mein Urteil ändert.

Um was geht's? Wir kennen alle Probleme im zwischenmenschlichen Bereich. Die Partnerschaft ist Grabenkampf geworden, die Mitarbeiter machen nicht das, was sie sollen, die Kinder entwickeln sich scheinbar immer genau da hin, wo sie uns am meisten auf den Wecker fallen usw. Das Buch behauptet nichts weniger als dass dies alles nur Symptome seien. Und es - ganz dem von mir sowieso favorisierten - Engpassgedanken nach, nur eine einzige Ursache geben würde.

Klingt verlockend! An einer einzigen Ursache etwas zu ändern und damit alle zwischenmenschlichen Problem-Symptome aufzulösen! Das Ganze ist plausibel und einfach in einer - eher mittelmäßigen - Geschichte erzählt. So ist man in wenigen Stunden durch. Allerdings - so geht es mir selten - wenn ich danach jemand erzählen wollte, was im Buch drin stand, so brachte ich nur wirres Zeug heraus.

So las ich das Buch in der letzten Woche das Buch gleich noch zwei Mal. Betrachte ich nun reale Änderungen in meinem zwischenmenschlichen Bereich, so muss ich klar sagen, dass es diese gibt. Offensichtlich traf dieses Buch wirklich einen Punkt. Und bei einer zweiten Person, der ich dieses Buch zwischenzeitlich empfohlen hatte, auch.

Darauf hinzuweisen ist, dass das Konzept des Arbinger Institute 3 Schritte umfasst. Im Buch ist nur der erste Schritt dargestellt, die anderen gibt es als Seminare. Worüber ich hier dann berichten werde...

Alternative Ausgaben

Ähnliche Bücher

Neuen Kommentar schreiben