Wahre Freiheit

Gratis Coachingpaket sichern


Die Teilnahme am E-Mailcoaching sowie am Newsletter ist jederzeit abbestellbar
kostenloser Newsletter

Wie Sie in 60 Sekunden Ihr Leben verändern.

Wiseman Richard, Wie Sie in 60 Sekunden Ihr Leben verändern.
  • Kategorie(n): Persönlichkeit
  • Autor: Wiseman Richard
  • Verlag: FISCHER Taschenbuch
  • ISBN: 3596185173
  • Preis: EUR 9,95
  • Bewertung:
  • Von allen Büchern, die Sie über diese Empfehlung bei Amazon kaufen, spenden wir unsere Partnerprovision in Höhe von 5%.
StefanMerath | 11. Januar 2012

Die Frage von Richard Wiseman ist einfach: Was aus der Motivationsliteratur funktioniert und was nicht? Was ist ein Mythos? Und was lässt sich wirklich schnell umsetzen. Zu verschiedenen Themenbereichen schaut sich Richard Wiseman die aktuellen Forschungen an.

Konzeptionell wirkt das Buch eher wie ein Sammelsurium unterschiedlichster Aspekte: Glückempfinden, Kunst der Überzeugung, Motivation, Kreativität, Attraktivität, Stress, Beziehungen, Entscheidungsfindung, Kindererziehung und Persönlichkeit. Also einmal die volle Bandbreite dessen, was die Ratgeber-Literatur abdeckt. Aus diesem Grund kann Wiseman in den einzelnen Bereichen auch nicht wirklich in die Tiefe gehen.

Jedes Kapitel ist dann so aufgebaut, dass er einen Mythos oder Glaubenssatz hinterfragt, meist anhand aktueller wissenschaftlicher Arbeiten widerlegt und wirksame Alternativen aufzeigt. Einige Punkte sind dabei durchaus überraschend und lesenswert.

Zum Beispiel, dass wissenschaftlich nachgewiesen wurde, dass Gruppenbrainstorming weniger kreativ ist als Einzelarbeit. Und noch kreativer wird man, wenn man sich einfach hinlegt. Oder dass es, wenn ich will, dass mich jemand mag, besser ist, kleine Bitten an die andere Person zu stellen als selbst kleine Gefälligkeiten zu geben. Bei Partnerschaften gehen wir gemeinhin davon aus, dass das wertfreie Spiegeln von Aussagen erst einmal Verständnis signalisiert und zu besseren Partnerschaften führt - das stimmt leider nicht. Aber einfach mal die tiefsten positiven Gefühle zu seiner Beziehung aufzuschreiben oder mal Gründe zu suchen, warum die eigene Beziehung besser ist als die von einem befreundeten Paar hilft durchaus.

Andere Dinge, wie z.B. ein Dankbarkeitstagebuch für das Glücksempfinden o.ä. wurden wissenschaftlich bestätigt und entsprechen dem, was wir erwarten.

Insgesamt also ein kurzweiliges Buch, das einem viele Aspekte aufzeigt. Wenn man sich davon 2 oder 3 rauspickt, ist das gut, ansonsten geht alles in einer gewissen Beliebigkeit unter.

Alternative Ausgaben

Gleicher Autor

Ähnliche Bücher

Neuen Kommentar schreiben