Wahre Freiheit

Gratis Coachingpaket sichern


Die Teilnahme am E-Mailcoaching sowie am Newsletter ist jederzeit abbestellbar
kostenloser Newsletter

Das neue 1 x 1 der Erfolgsstrategie

Friedrich Kerstin, Das neue 1 x 1 der Erfolgsstrategie
  • Kategorie(n): Strategie
  • Autor: Friedrich Kerstin
  • Verlag: GABAL
  • ISBN: 3897491958
  • Preis: EUR 24,90
  • Bewertung:
  • Von allen Büchern, die Sie über diese Empfehlung bei Amazon kaufen, spenden wir unsere Partnerprovision in Höhe von 5%.
StefanMerath | 12. Dezember 2005

Das Buch fasst die wesentlichen Eckpunkte der engpasskonzentrierten Strategie EKS gut zusammen und stellt die 4 Grundprinzipien (Spezialisierung, Konzentration auf den wirkungsvollsten Punkt, immaterielle vor materiellen Vorgängen, Nutzen- statt Gewinnmaximierung) und die 7 Phasen (Stärken, Spezialgebiet, Zielgruppe, brennendstes Problem, Innovation, Kooperation, konstantes Grundbedürfnis) anhand von Praxisbeispielen verständlich nachvollziehbar dar.

Nach wie vor ist die EKS so etwas wie ein "Geheimtipp". Zwar sind mittlerweile einige Entwicklungen der EKS auch in der Managementliteratur anerkannt, aber dort eher vereinzelt und unzusammenhängend: Zum Beispiel umfasst die vielbeschworene Konzentration auf die Kernkompetenzen gerade mal die Phase 1 der EKS.

Die EKS ist weltweit nach wie vor - auch und gerade im Vergleich mit anderen Strategien-Lehren von Sun-Tsu bis Porter - die einzige brauchbare und vor allem handhabbare Strategie für kleine und mittlere Unternehmen. Dass bei einer Untersuchung der mittelständischen deutschen Weltmarktführer Mitte der 90er nachgewiesen wurde, dass "die EKS-Methode erstaunlich oft eingesetzt wurde" (Hermann Simon) unterlegt diese Position.

Das Buch bietet einen Einblick in die Denkweise der EKS. Wer sich richtig ins Thema vertiefen will, kommt meines Erachtens nach jedoch am EKS-Fernlehrgang kaum vorbei. Dort gibt es vielfältige weitere Informationen und vor allem die entscheidenden Arbeitsmittel, um wirklich konsequent selbst die Strategie umsetzen zu können.

Die Bewertung mit der vollen Punktzahl bezieht sich eher auf die EKS als Theorie und weniger auf das Buch.

Alternative Ausgaben

Gleicher Autor

Ähnliche Bücher

Neuen Kommentar schreiben