Wahre Freiheit

Gratis Coachingpaket sichern


Die Teilnahme am E-Mailcoaching sowie am Newsletter ist jederzeit abbestellbar
kostenloser Newsletter
Exklusives Unternehmertraining

Dein Weg zum Spitzenunternehmer

Für ambitionierte Unternehmer, die sich und ihr Unternehmen auf ein neues Level heben möchten

Liebe Unternehmerin, lieber Unternehmer,

du fragst dich, was es braucht, um ein Spitzenunternehmer zu sein? Wie DU zu einem Spitzenunternehmer wirst und wie DU es endlich schaffst, dich und dein Unternehmen auf ein neues Level zu heben?

Ich selbst bin ja schon über 20 Jahre Unternehmer und möchte dir die 3 wichtigsten Einflussfaktoren aus meinem Erfahrungsschatz verraten:

  • Training: Unternehmersein ist eine Lebensform und diese kann ich lernen. Wie bei allen großartigen Fähigkeiten braucht dies ein permanentes und intensives Training. Training ist nicht die Zeit, die ich operativ im Unternehmen verbringe, sondern die Zeit, in der ich an mir selbst (mit einem herausragenden Lehrer) arbeite.

  • Umfeld: Ein oft unterschätzter Schlüssel ist das Umfeld, in dem man sich bewegt. Zwei Unternehmer mit völlig gleicher Ausgangssituation werden sich dramatisch anders entwickeln, wenn zu ihrem Umfeld entweder erfolgreiche Unternehmer (Coachs, Lehrer…) oder berufsmäßige Hartz IV-Empfänger gehören.

  • Commitment: Die beiden obigen Punkte bringen aber nur mit einer weiteren Zutat den Erfolg: Der eigenen Entscheidung, herausragender Unternehmer zu werden. Ich meine hier die wirkliche, tiefe Entscheidung! Die Bereitschaft, den Preis zu bezahlen! Unter Preis verstehe ich nicht nur Geld und Zeit, sondern die emotionale Bereitschaft, alle Herausforderungen, die das Unternehmerleben mit sich bringt, anzunehmen. Das kann der Verlust alter Freundschaften sein, das Loslassen liebgewonnener Glaubenssätze und ganz sicher immer die Konfrontation mit tiefen Ängsten sowie die Veränderung des eigenen Selbstbilds.


Dein Weg zum Spitzenunternehmer

Der Weg zum Spitzenunternehmer umfasst einen äußeren und einen inneren Weg. Der äußere Weg sind zum Beispiel Strategielehren oder Führungsmethoden. Der Fokus liegt auf Methoden, Prozessen, Vorgehensweisen. Hier beginnen die meisten und erleben, dass dieser Weg nur selten funktioniert. Warum? Weil man zum Beispiel durch die Angst, eine kleine Zielgruppe zu wählen, von der Anwendung der Strategie abgehalten wird. Oder weil man aus einem Harmoniewunsch die Führungsmethoden nicht klar anwenden kann. Ab hier beginnt der innere Weg: der Umgang mit den eigenen Gefühlen und die Entwicklung des eigenen Selbst. Und nur dieser innere Weg verhilft den Methoden zur Wirksamkeit!
 
Beide Wege finden sich übrigens auch im Kampfsport wieder:
Es gibt den äußeren Weg der Technik, des Kampfes und der Wettbewerbe. Und es gibt den inneren Weg der Selbstentwicklung, der Überwindung des Egos und der Angst. Den Weg der Selbstbestimmung. Den Weg des Gebens. Den inneren Weg gehen nur wenige. Aber genau darin liegt die Erfüllung und darin zeigen sich die wahren Meister. Im Kampfsport heißt dieser innere Weg Budō. Und deswegen nennen wir den Weg des Unternehmers Unternehmer-Budō.

Hast du als Jugendlicher davon geträumt, den Schwarzen Gürtel in einem Kampfsport zu haben?
Nun Unternehmersein ist auch Hochleistungssport. Und es gibt herausragende und weniger gute Unternehmer. Beim Unternehmertraining hast du die Chance, dir deinen schwarzen Unternehmergürtel zu erarbeiten. Und damit die Sicherheit, dass du es wirklich auf höchstem Niveau kannst. Natürlich schafft das nicht jeder ...

Du hast dein Unternehmen vermutlich wie die meisten Unternehmer aus einem starken Motiv von Freiheit und Selbstbestimmung gegründet. Und du fühlst dich vermutlich auch selbstbestimmter als in deiner Angestelltenzeit davor. Aber fühlst du dich nicht zugleich auch manchmal als Sklave deines eigenen Unternehmens? Und siehst zugleich noch so viel Potenzial in deiner Firma und vor allem in dir als Unternehmer?

Wir glauben, dass jeder Unternehmer – also auch du – das Potenzial hat, ein wirklich herausragendes, selbstbestimmtes Unternehmerleben zu führen. Warum? Weil wir gesehen haben, wie viele tausend unserer Kunden einen neuen Weg eingeschlagen haben. Die Schlüssel dazu: Der äußere und innere Weg des Unternehmer-Budō hin zur wahren Selbstbestimmung – also der Kunst dem eigenen Selbst eine Bestimmung zu geben. Und die Elemente des Unternehmertrainings: intensives Training, super Umfeld und dein absolutes Commitment.

Gerne unterstützen wir dich dabei: Mit einem zweijährigen Unternehmertraining, mit fordernden Coaches und einem Umfeld von hochmotivierten Unternehmern, die wie du bereit sind den äußeren und inneren Weg zu einem Spitzenunternehmer zu gehen.
 


 

Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen?

Um sicherzustellen, dass sowohl du als auch deine Gruppe den größtmöglichen Nutzen aus dem Unternehmertraining ziehen, musst du in deinem Unternehmen mindestens drei Mitarbeiter beschäftigen, um zur Teilnahme berechtigt zu sein. Um herausragender Unternehmer zu werden, ist es aber auch entscheidend, dass du ein wirkliches Commitment eingehst und du einen eisernen Willen und Durchhaltevermögen beweist, um an dir zu arbeiten – dich zu trainieren.

Ob du unternehmerisches Talent mitbringst oder in einer Unternehmerfamilie aufgewachsen bist, spielt langfristig keine Rolle, solange du dich an die 3 zentralen Faktoren (Training, Umfeld, Commitment) hältst.
Und da dein Commitment so entscheidend ist für deinen Erfolg, möchte ich deine Motivation und deine Ausdauer ganz genau unter die Lupe nehmen:

  • Die Teilnahme an dem Unternehmertraining ist nur nach einem vorherigen Bewerbungsgespräch mit mir möglich.

  • Die Teilnahme erfordert ein Zwei-Jahres-Commitment.

Wichtig noch: Es ist (abgesehen von der Mindestvoraussetzung 3 Mitarbeiter) nicht entscheidend, wo du jetzt stehst, sondern mit welcher Konsequenz du wo hinwillst! Ich werde die Teilnehmer mit dem höchsten Commitment auswählen.


Was bringt dir das Unternehmertraining?

Nach diesen 2 Jahren hast du für dich ein Unternehmen aufgebaut, das dir Sinn und Erfüllung bietet und zudem extrem erfolgreich ist. Aber viel wichtiger noch: Nach diesen zwei Jahren bist du fähig, egal wo und egal von welcher Ausgangsposition wieder von vorne zu beginnen. Aus dem Bewusstsein dieser Fähigkeit ergibt sich wahre Sicherheit und Freiheit. Sicherheit und Freiheit, die von innen kommt, statt auf den Chimären wechselnder Kontostände und Besitztümern aufzubauen. Wir fokussieren uns deshalb sowohl auf messbare Ergebnisse wie auch auf deinen inneren Weg.
 


Welchen Zeiteinsatz musst du mitbringen?

Für das Unternehmertraining musst du dir 20 Präsenztage pro Jahr einplanen. In dieser Zeit wirst du folgende Seminare besuchen: Die 3 von Stefan Merath persönlich gehaltenen Seminare „Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer“, „Neurostrategie“ und „Führung für Unternehmer“ kannst du in diesen 2 Jahren mehrfach besuchen, also so oft du willst. Die Seminare „Storytelling“ und „Führung für Unternehmer II“ sind nur einmal möglich. Darüber hinaus kannst du während dieser 2 Jahre an einem Special-Seminar teilnehmen. Du wirst in einem Braintrust, gemeinsam mit anderen Unternehmern, an deiner Entwicklung arbeiten. Du wirst in persönlichen Coaching-Sessions dein Grundmotiv und deine Strategie herausarbeiten und deine Unternehmerpersönlichkeit trainieren. Zudem kannst du an einem 4-tägigen Achtsamkeits-Retreat bei Master Han Shan teilnehmen.

Und du wirst 2 Mal im Jahr mit den anderen Unternehmern aus dem Unternehmertraining an exklusiven eintägigen Training-Sessions bei unseren speziell ausgebildeten Trainern teilnehmen. Diese Trainingsgruppe wird darüber hinaus noch 10 Gruppen-Calls (z.B. Skype) mit den UTR-Trainern pro Jahr durchführen. Du wirst Teil der Unternehmer-Community.

Damit dein Training aber auch wirklich greift, ist natürlich noch etwas von entscheidender Bedeutung: Regelmäßigkeit. Darum wirst du wöchentliche Aufgaben erhalten, damit du jeden Tag an dir arbeitest. Du verpflichtest dich hierbei gegenüber den anderen Teilnehmern und lässt dich von ihnen kontrollieren. Gerade das Letztere ist sehr entscheidend. Seien wir doch mal ehrlich: Die meisten Dinge, die wir regelmäßig tun wollen (Ernährung, Sport...), bekommen wir alleine nur suboptimal und meist nur eine begrenzte Zeit hin. Warum ich einen Personal-Kung-Fu-Trainer habe? Ich käme heute noch nicht mal mehr auf die Idee, das alleine überhaupt nur versuchen zu wollen!


Kosten

Deine monatliche Investition in dich: 1.790,- Euro zzgl. MwSt. Bereits besuchte Seminare können nicht angerechnet werden.
 


Bewirb dich jetzt!

Das nächste Unternehmertraining startet am 01.07.2019. Wenn du Interesse am Unternehmertraining hast, dann bewirb dich jetzt bei uns und fordere deinen Bewerber-Fragebogen an!
Deine Ansprechpartnerin: Saskia Vogel Tel. +49 (0)7634 50 89 6-13. Sie beantwortet dir auch gerne alle offenen Fragen.

 


Kommentare

Ich habe gerade Ihr Hörbuch gehört.WOW ich habe noch nie ein so intressante Hörbuch gehört.
Ich bin 59 Jahre jung und habe vor einen halben Jahr mein Unternehmen (Christian Kröger Gmbh&co kg)gekauft in dem ich 28 Jahre als Betriebsleiter und danach als GF tätig war,Ich möchte jetzt die Rolle als Unternehmer lernen und dabei wir mir Ihr Buch erheblich weiter helfen.DANKE
0

Neuen Kommentar schreiben