Wahre Freiheit

Gratis Coachingpaket sichern


Die Teilnahme am E-Mailcoaching sowie am Newsletter ist jederzeit abbestellbar
kostenloser Newsletter

Coronavirus - Praxisratgeber für Unternehmer

Bericht aus Absurdistan!

Die Welt steht still aufgrund einer Virus-Pandemie. Der unbedarfte Laie (wie z.B. ich) denkt sich: Wow, da werden die Krankenhäuser echt zu tun haben! Wir haben ja auch alle die gruseligen Bilder aus China und Italien gesehen. Aber die Realität ist anders: Den Krankenhäusern geht es offensichtlich genauso schlecht wie dem Rest der Wirtschaft auch und sie beantragen Kurzarbeit! (Mehr dazu hier)

Also ich kann ja verstehen, dass man Betten erst mal leer lässt für die Corona-Patienten und nicht notwendige Operationen verschiebt. Aber was ich nicht verstehen kann, ist Folgendes: Wir haben jetzt seit 3-4 Monaten Zahlen. Wir wissen auch ungefähr, wie sich die Zahlen verändern, wenn man bestimmte Maßnahmen trifft. So dass man mindestens auf Sicht von 14 Tagen einigermaßen genau schätzen kann, wie sich die Situation entwickeln wird.

Daraus könnte man ja Maßnahmen ableiten. Zum Beispiel nun doch die verschobenen Operationen durchführen. Oder anderen Ländern helfen und deren überlastetes Gesundheitssystem entlasten (und dabei auch noch unser international ramponiertes Image aufpolieren). Aber Ärzte und Pflegepersonal in Kurzarbeit schicken??? Und sich dann auch noch wundern, dass es immer mehr Menschen gibt, die diese Pandemie nicht mehr ernst nehmen? Irgendetwas läuft da grundlegend schief!

However: Für mich als Unternehmer ein klares Signal: Nimm die Dinge selbst in die Hand! Wege dazu finden wir beim Unternehmerthon 2.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.