Wahre Freiheit

Gratis Coachingpaket sichern


Die Teilnahme am E-Mailcoaching sowie am Newsletter ist jederzeit abbestellbar
kostenloser Newsletter

Coronavirus - Praxisratgeber für Unternehmer

Das Wirtschaftsministerium bewegt sich – fast gar nicht…

... und auch das nur vielleicht: Firmen ächzen unter Virus-Folgen (Focus)

Also es gibt laut Altmeier staatliche Hilfen, aber nur wenn sich die Situation verschärft. Konjunkturprogramme gibt es aber nicht. Es würden nur ohnehin geplante Maßnahmen wie die steuerliche Förderung bei der Anschaffung digitaler Wirtschaftsgüter oder die steuerliche Besserstellung von Personengesellschaften vorgezogen. Hilft das einem Restaurantbesitzer, dem die Gäste wegbleiben? Oder einem Amazon-Händler, der keine Ware mehr aus China bekommt? Oder einem Dienstleister für die Lufthansa, der den Sparplänen zum Opfer fällt? Oder dem Logistiker, der sein Business mit Norditalien macht? Oder… Und hilft das den Mitarbeitern dieser Unternehmen? Mit Sicherheit nicht! 

Ganz ehrlich: wenn den Jungs und Mädels im Wirtschaftsministerium nichts Besseres einfällt, dann haben wir echt ein Problem! 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.