Wahre Freiheit

Gratis Coachingpaket sichern


Die Teilnahme am E-Mailcoaching sowie am Newsletter ist jederzeit abbestellbar
kostenloser Newsletter

Management 3.0. Leading Agile Developers, Developing Agile Leaders

Appelo Jurgen, Management 3.0. Leading Agile Developers, Developing Agile Leaders
  • Kategorie(n): Management
  • Autor: Appelo Jurgen
  • Verlag: Addison Wesley
  • ISBN: 0321712471
  • Preis: EUR 29,94
  • Bewertung:
  • Von allen Büchern, die Sie über diese Empfehlung bei Amazon kaufen, spenden wir unsere Partnerprovision in Höhe von 5%.
StefanMerath | 22. September 2014

OK, dieses Buch gehört in die Rubrik "Seltene Perlen". Für Projektleiter im IT-Unternehmen absolute Pflicht, für Manager im IT-Unternehmen sehr empfehlenswert und für Unternehmer ziemlich hilfreich. Natürlich hilft das Buch auch in anderen Branchen weiter - je prozessorientierter, desto weniger, je projektgesteuerter, desto mehr...

Um was geht's? Klassische Methoden des IT-Projektmanagements sind sogenannte Wasserfall-Methoden: d.h. oben kommt das Ziel rein, dann ergeben sich daraus Sub-Ziele, Features, Funktionen und so weiter. Das wird alles zuerst definiert und wenn's fertig ist, dann geht das Konzept zu den Programmierern, die nur noch umsetzen. Ein bisschen so wie im Bau: der Architekt plant und die anderen bauen.

Der Haken daran: je komplexer das Thema und je schneller sich die Umwelt ändert, desto weniger funktioniert das. Deshalb entstanden in den 90er Jahren agile Methoden. Agile Methoden definieren die nächsten Schritte des Projekts im Projektfortschritt in enger Abstimmung mit den Kunden und sie verlagern Entscheidungen so nah wie möglich an die Umsetzung.

Bislang war das im Wesentlichen ein Projektsteuerungsmodell. Aber nicht wirklich ein Management-Modell. Das ändert nun Jurgen Appelo. Damit kann man die agilen Methoden des Projektmanagements auch in agile Methoden der Unternehmensführung überführen.

In Unternehmen haben wir ja dasselbe Problem. Am liebsten würden die meisten einen Unternehmensplan machen, wie das Unternehmen irgendwann aussehen soll. Und dann mit dem Bau des Unternehmens beginnen. Nur wird das so komplex und die Umwelt ändert sich so schnell, dass das nicht funktioniert. Wie kann man es stattdessen machen?

Jurgen Appelo baut hier auf der Systemtheorie auf und identifiziert 6 Bereiche, auf die ich mich konzentrieren muss, wenn ich agil managen will. 1) Menschen energetisieren und motivieren, 2) Teams ermächtigen, 3) Rahmenbedingungen schaffen und Regeln definieren, 4) Kompetenzen entwickeln, 5) Strukturen wachsen lassen, 6) alles permanent verbessern.

In der Tat decken diese 6 Bereiche, wenn man in die Tiefe geht, die Managementanforderungen wesentlich ab. Was fehlt, aber das liegt nicht an Jurgen Appelo, sondern an meinem Fokus, sind spezifische Führungsaspekte für Unternehmer wie Visionsentwicklung und Sinngebung und noch einige andere...

Trotzdem das Geile an diesem Buch: Jurgen Appelo kommt aus der Praxis und deshalb ist vieles direkt umsetzbar. UND er hat ein extrem fundiertes Wissen, so dass er in der Lage ist, die Praxis einzuordnen und dem Leser ermöglicht, auch die Beziehungen zu anderen Führungslehren zu sehen und zu verstehen. 95% der Führungs- und Managementbücher wirken im Vergleich dagegen platt, primitiv und völlig praxisfern.

Alternative Ausgaben

Neuen Kommentar schreiben