Sprungnavigation Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen
buecherschrank von stefan merath mit buechern fuer unternehmer_hell3_2400x1200px

Stefans persönlicher Bücherschrank

GELESEN, DURCHDACHT UND REZENSIERT:

Meine Buchtipps

Gelesen und rezensiert von
Stefan Merath
| 07.11.2013 |
Achtsamkeit: Die höchste Form des Selbstmanagements

Achtsamkeit. Die höchste Form des Selbstmanagements.

Kategorie(n)
Persönlichkeit
Autor
Shan Han
Preis

14,95 €

ISBN
3943416526

Han Shan war bis Mitte der 90er Jahre Selfmade-Unternehmer. Ein deutscher Ingenieur, Anfang der 70er Jahre nach Südostasien ausgewandert, dort ein Unternehmen mit 1.800 Mitarbeitern aufgebaut, um dann nach einem einschneidenden Erlebnis alles zu verschenken und als Bettelmönch nach Thailand zu gehen.

Sein Ziel: zu entdecken, wer er ist und warum er ist. Er zog sich auf eine einsame Insel zurück und meditierte. Doch Ruhe zu finden, war viel schwerer als im geschäftigen Leben: die Ameisen, die Moskitos und vor allem das Schwirren der eigenen Gedanken.

Im Lauf der Zeit, lernte er, achtsam seinen Körper und seinen Verstand zu beobachten und fand zur inneren Ruhe. Heute leitet er ein Retreat-Zentrum in Thailand und ist hin und wieder zu Vorträgen in Deutschland, wie z.B. auch bei dem von uns veranstalteten Selbstführungs-Special im Nov. 2013.

In diesem Buch zeigt er einfach und leicht nachvollziehbar seine Methode der Achtsamkeitsmeditation auf. Allein schon, dass er zwei grundsätzlich unterschiedliche Arten der Meditation unterscheidet, ist extrem hilfreich.

Wer als Unternehmer über Meditation einen Zugang zu seinen verborgenen Ressourcen sucht, ist mit diesem Buch gut bedient. Zumal das Ganze angenehm un-esoterisch daher kommt und Han Shan die Denke von Unternehmern aus eigenem Erleben kennt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr vom Autor

Ähnliche Bücher