Sprungnavigation Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen
buecherschrank von stefan merath mit buechern fuer unternehmer_hell3_2400x1200px

Stefans persönlicher Bücherschrank

GELESEN, DURCHDACHT UND REZENSIERT:

Meine Buchtipps

Gelesen und rezensiert von
Stefan Merath
| 17.03.2015 |
Wilde Wasser des Grand Canyon

Wilde Wasser des Grand Canyon

Kategorie(n)
Sonstiges
Autor
McCairen Patricia
Preis

11,00 €

ISBN
344271205X

Als Unternehmer muss man immer wieder Grenzen überschreiten. Diese Fähigkeit kann man üben. Genau aus diesem Grund bieten wir ja im Sommer 2015 unser Grand-Canyon-Rafting-Führungsseminar an. Und aus diesem Grund habe ich mir auch dieses Buch gekauft.

Eine Frau raftet alleine durch den Grand Canyon. Logisch, dass man sich dabei selbst kennen lernt. Und logisch, dass man dabei auch seine Grenzen kennen lernt. Was beim Raften zu mehreren nicht wirklich dramatisch ist: wenn man über Bord geht, ziehen einen die anderen wieder rein… Aber beim Raften alleine ist das echt gefährlich. Die Beschreibung des Wegs und der Grenzerfahrungen sind auch echt gut. Aber andererseits ist das Buch fast 20 Jahre alt (leider gab’s keine aktuelleren Bücher zum Thema) und da merkt man schon, dass sich die Menschen damals mit anderen Dingen beschäftigt haben.

Insbesondere auch die Frauen von damals: die wichtigste Thematik für die Autorin ist ihr Rollenverständnis als Frau und von den Männern, die den Grand Canyon befahren, nicht akzeptiert zu werden. Ich vermute mal, dass dieses Thema heute für die meisten durch ist – zumindest in dieser Form…

Fazit: ganz gut, um (mangels aktuellen Alternativen) einen Eindruck von der Grand Canyon Tour zu bekommen, aber sonst doch irgendwie fremd…

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.

Ähnliche Bücher